Für die Tätigkeit mit Menschen auf unserem Schulbauernhof haben wir folgendes Leitbild entwickelt:
Durch aktives Erleben einer ganzheitlichen Landwirtschaft sollen Kinder, vor dem Hintergrund der erfahrenen biologischen, sozialen und ökonomischen Zusammenhänge, zu einem wertschätzenden, fürsorglichen und zukunftsfähigen Umgang mit sich und ihrer Mitwelt geleitet werden.

Der Umgang mit den Kindern basiert dabei auf dem Grundsatz:
Erfahrung von Wertschätzung ist die Basis von selbstbewußter Menschwerdung.
Ökologische Hofherberge gemeinnützige GmbH | Jahnstr. 4 | 37242 Bad Sooden-Allendorf, OT Oberrieden | Tel. 05542 . 720 80 | hof@hutzelberg.de